Ab ans Meer: SYLT

Ja ich weiß es gibt nix zu beschweren, wenn es endlich mal Sommer ist und heiß, aber ich bin halt eher so der nordische Typ und hab  deswegen meinen Besuch in Sylt sehr genossen. Es war soo herrliches Wetter, sonnig und windig, genau wie ich es liebe. Habe den ganzen Tag nur am superschönen Strand gesessen, gelesen, abends gefeiert und mich dabei bombig erholt. Schade, das Air Berlin nur samstags direkt anfliegt, sonst könnte man einfach mal ab und an für drei Tage kurz dorthin entschwinden.

Bye bye Sylt, bis bald hoffentlich….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *